Glühbirnen

Netzstrukturdaten

Jahreshöchstlast

MonatBrennwert
2020
Januar 1,000
 
Durchschnittlichen Brennwert berechnen

 

 

 

 

Jahreshöchslast [2016] 85.77  MW
davon Singuläres Netz 2,35  MW

Lastverlauf

Summenlast nicht leistungsgemessener Kunden

Summenlast der nicht leistungsgemessenen Kunden [2016] 40,21  MV

Summenlast der Fahrplanprognose

Restlastkurve der Lastprofilkunden

Höchstentnahmelast

Höchstlastentnahme 87,21  MW
Bezug aus der vorgelagerten Netzebene in MWh 234.521  MWh

Einpeisungen pro Spannungsebene

Einspeisungen pro Spannungsebene:

Summe aller Einspeisungen in 0,4 kV:  21.261   MWh
Summe aller Einspeisungen in 20 kV:  177.234   MWh

Rückspeisungen pro Spannungsebene:

Mittelspannung:  51   kWh
Niederspannung:  12   kWh

Stromkreislängen

Freileitung:

Freileitung - Mittelspannung:  398   km
Freileitung mit Hausanschlussleitungen - Niederspannung :  3   km
Kabelleitungen - Mittelspannung:  259   km
Kabelleitungen mit Hausanschlussleitungen - Niederspannung:  4800   km

Kabelleitungen:

Mittelspannung:  22   km
Niederspannung:  1   km

Installierte Leistung der Umspannebenen

Installierte Leistung der Umspannebenen:

MS/Installierte Leistung der Umspannebenen:  351   MVA

Entnommene Jahresarbeit pro Netz und Umspannebene

Im Vorjahr entnommene Jahresarbeit:

Mittelspannung:  197.258   kWh
Mittelspannung Singuläres Netz:  656   kWh
Mittelspannung/Niederspannung:  264   kWh
Niederspannung:  852243   kWh

Anzahl der Entnahmestellen

Anzahl Entnahmestellen:

Mittelspannung:  1254   kWh
Niederspannung:  12567   kWh

Versorgungsgebiet nach Einwohnern

Einwohner im Versorgungsgebiet:

Einwohner Stadtteil A:  100  
Einwohner Stadtteil B:  1000  
Einwohner Stadtteil C:  900  
Gesamt:  2000  

Versorgte Fläche

Versorgte Fläche:

Stadtteil A:  15   km2
Stadtteil B:  30   km2
Gesamt:  45   km2

Versorgungsgebiet Geographische Fläche

Geo Fläche 85  km2